SystemCERT Zertifizierungsges.m.b.H. | Parkstraße 11 | 8700 Leoben | AUSTRIA
+43 (0) 3842 48476-0 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! | Kontakt SystemCERT
Loading...

Risikomanagement plus zusätzlich risikobasierter Ansatz in der ISO 19011

Inhalte des Refreshings:
Risikomanagement in Managementsystemen

Begriff „Risiko“
ISO 9001:2015; Risikobasiertes Denken
ISO 31000:2018; Risikomanagement – Leitlinien
 
Ausgewählte Verfahren und Methoden des Risikomanagements
KJ-Methode / Affinitätsdiagramm
Ursache-Wirkungs-Analysen
Relationendiagramm
Vester‘sche Matrix
Fehlerbaum- und Ereignisbaumanalyse (FTA, ETA)
Bow-Tie Analysis
Critical Incidents Reporting Systems (CIRS)
Failure Mode and Effects Analysis (FMEA)

Der risikobasierte Ansatz in der ISO 19011

Auditprinzip(ien)
Steuerung eines Auditprogramms
Durchführung eines Audits
Auditierung von Risiken und Chancen

Abhängig von der Entwicklung etwaiger Maßnahmen mit Bezug zu Corona ist es möglich, dass das Refreshing als Online-Schulung durchgeführt wird.
Die Entscheidung ob es als Online-Schulung oder Vor-Ort-Schulung durchgeführt wird, wird bis Anfang Juli bekannt gegeben.

Veranstaltungs Details

Veranstaltungsbeginn 24-07-2020 8:00
Veranstaltungsende 24-07-2020 17:00
Einzelpreis €495,00
Speaker DI Harald Staska
Number Hours 8 UE
Veranstaltungsort SystemCERT Zertifizierungsges.m.b.H.
die Veranstaltung verbreiten